Mary Poppins in Essingen

Essingen. Voller Hingabe und mit viel Ehrgeiz sowie Engagement tanzen über 50 Kinder und Jugendliche aus den Ballettklassen der Musikschule Essingen unter der Choreografie und Leitung von Barbara Schneider die Geschichte von Mary Poppins am Sonntag, 20. November, in der Remshalle Essingen. Beginn ist um 17 Uhr, Einlass ab 16.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Die Bewirtung erfolgt durch den Verein der Freunde und Förderer der Musikschule Essingen.

Zurück zur Übersicht: Essingen

Kommentare