Neues Haugga-Projekt

+
Der Fanfarenzug der Haugga-Narra aus Essingen. Mitglied Christian Weller leitet ab Mitte Oktober ein neues Ensemble. Archivfoto: opo

Ein Percussion-Ensemble wird von den Narren ins Leben gerufen.

Essingen. Der Fanfarenzug der Haugga-Narra Essingen hat am Förderprogramm „Neustart Kultur“ teilgenommen und einen Entwurf für ein Percussion-Ensemble abgegeben und hierfür die Bewilligung erhalten. Dies teilte der Verein mit.

„Ab Mitte Oktober wird es also ein Percussion-Ensemble geben, an dem Kinder und Erwachsene, Anfänger und Fortgeschrittene teilnehmen können“, so der Verein.

Aus der großen Welt der Percussion-Instrumente werde je nach Musikstück das passende Instrument ausgewählt und kennengelernt.

„Nebenbei werden Trommelmärsche der Fanfarenmusik neu interpretiert und mit Choreographie präsentiert. Vorkenntnisse sind nicht notwendig, es reicht der Spaß an Rhythmik und Musik“, so die Haugga weiter.

Die musikalische Leitung übernehme Christian Weller, der seit vielen Jahren im Fanfarenzug spielt.

Die Schnupperprobe findet am Freitag, 15. Oktober, um 18.30 Uhr im Vereinsheim statt.

Zurück zur Übersicht: Essingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare