Remsbrücke bleibt gesperrt

  • Weitere
    schließen

Nach Brückensanierung noch Bushaltestelle neu.

Essingen. Die Remsbrücke in Essingen bleibt voraussichtlich bis zum 15. November gesperrt. Das bedeutet, dass auch die Umleitung bis dahin eingerichtet bleibt.

Wie das Regierungspräsidiums mitteilt, will die Gemeinde Essingen zur Erneuerung einer Bushaltestelle und zur Sanierung eines Teilstücks der Straße im Anschluss an das Brückenbauwerk die Sperrung vornehmen.

Zurück zur Übersicht: Essingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL