Verkehr Behinderungen auf der B 29

  • Weitere
    schließen

Essingen will Flächen an der B 29 erschließen und muss hierzu Versorgungsleitungen verlegen. Für diese Arbeiten muss die B 29 im Abschnitt zwischen der Gärtnerei Welzel und der Feldwegbrücke für den Verkehr halbseitig gesperrt werden.

Aalen/Essingen. Essingen will Flächen an der B 29 erschließen und muss hierzu Versorgungsleitungen verlegen. Für diese Arbeiten muss die B 29 im Abschnitt zwischen der Gärtnerei Welzel und der Feldwegbrücke für den Verkehr halbseitig gesperrt werden. Die Sperrung beginnt am Montag, 22. März und kann voraussichtlich am Freitag, 26. März, wieder aufgehoben werden. Der Verkehr wird durch eine Ampel geregelt.

Zurück zur Übersicht: Essingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL