800 bunt bemalte Eier am Osterbrunnen in Ohmenheim

+
Osterbrunnen Ohmenheim

Osterbrunnen Ein Blickfang ist der Ohmenheimer Osterbrunnen am Rathaus auch in diesem Jahr wieder; zieren ihn doch knapp 800 bunte Plastikeier, rund 50 bemalte Holzhasenköpfe und viel Grün. In den „Startlöchern“ standen die Ohmenheimer Kindergarten- und Grundschulkinder bei der offiziellen Eröffnungsfeier mit einem Lied. Alljährlich verwandelt der Ohmenheimer Gartenbauverein den Brunnen in einen Osterbrunnen.

In die Aktion eingebunden waren auch die Kindergartenkinder sowie die Schulgarten-AG der Härtsfeldschule Neresheim. Sie bemalten Hasenköpfe aus Holz - auch als Ostergeschenk für ihre Eltern. Gartenbauvorstand Eugen Freihart freute sich über den Besuch von Bürgermeister Thomas Häfele und Ortsvorsteher Manfred Reimer bei der Eröffnungsfeier, bedankte sich bei den jungen Künstlern für ihr Engagement und bei den Erzieherinnen Anna Büchle und Andrea Miehlich sowie Lehrerin Natalie Glückschalt für die musikalische Begleitung der Eröffnungsfeier. Foto: privat

Zurück zur Übersicht: Härtsfeld

Kommentare