Affenhitze: Kluftingers neuer Fall in Neresheim

+
Klüpfel & Kobr lesen in Neresheim am Mittwoch, 26. Oktober, in der Härtsfelhalle aus ihrem neuesten Kriminalroman.

Die beiden Autoren Klüpfel & Kobr- stellen ihr jüngstes Buch auf dem Härtsfeld vor.

Neresheim. Kluftinger ist Kult! Die beiden Autoren Volker Klüpfel & Michael Kobr erlangten mit ihrer Krimireihe internationale Berühmtheit. Mehr als sechs Millionen verkaufte Bücher, etliche Verfilmungen und zahlreiche Auszeichnungen sind der Beweis.  Am kommenden Mittwoch, 26. Oktober kommen sie nach Neresheim, um ihren neuen Roman „Affenhitze: Kluftingers neuer Fall“ live zu präsentieren.

Blick ins Buch

Diesmal kommt Kommissar Kluftinger ins Schwitzen: Ein Wissenschaftler wurde tot aufgefunden, kurz bevor er wichtige Forschungserkenntnisse beweisen konnte. Dazu eine zwielichtige Sekte, eine ungeheuerliche Tagesmutter und ein Drohnenflug, der aus dem Ruder gerät.

Mit viel Witz und Charme lassen die Autoren das Publikum einen Blick ins Buch werfen. Pflichtprogramm mit Lachgarantie und beste Unterhaltung jedenfalls für alle Fans des unverwechselbaren Kommissars Kluftinger – und für alle Neulinge eine ideale Gelegenheit, endlich in dessen ganz speziellen Allgäuer Kosmos einzutauchen. Hingehen, zuhören, lachen. Zefix! Um 20 Uhr geht es in der Härtsfeldhalle in Neresheim los.

Lesung: Mittwoch, 26. Oktober, Härtsfeldhalle in Neresheim; Beginn 20 Uhr, Einlass 19 Uhr.

Karten können online bei Reservix und in jeder Reservix-Vorverkaufsstelle, beispielsweise in der Tourist-Info Neresheim, erworben werden. Vorverkauf: 24 Euro (18 Euro); Abendkasse: 30 Euro (22 Euro).

Zurück zur Übersicht: Härtsfeld

Kommentare