B466 wird ab Montag voll gesperrt

+
Umleitung: B466 wird voll gesperrt.

Die Bundesstraße zwischen Ohmenheim und der Kreisgrenze wird saniert. Vollsperrung bis Mitte November.

Neresheim. Zur Sanierung des Fahrbahnbelags der B 466 zwischen Neresheim-Ohmenheim und der Kreisgrenze wird die Bundesstraße vom 5. September bis 18. November in zwei Bauabschnitten für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Das teilt das Landratsamt mit.

Die Umleitung für den ersten Bauabschnitt wird entsprechend über die L 1070 - Dehlingen - K 3296 - Härtsfeldhausen - K 3316 - bei Utzmemmingen - K 3314 und in umgekehrte Richtung ausgeschildert. Die Umleitung für den zweiten Bauabschnitt wird entsprechend über die K 3314 - K 3316 - Utzmemmingen – B 466 und in umgekehrte Richtung ausgeschildert. 

Zurück zur Übersicht: Härtsfeld

Kommentare