„Big Pictures“ beim Konzert am 8. Oktober

Das Akkordeonorchester Dorfmerkingen und die Harmonika-Freunde Aalen bilden ein Ensemble.

Neresheim-Dorfmerkingen/Aalen. Unter dem Motto „Big Pictures – große Momente“ findet am Samstag, 8. Oktober, um 19.30 Uhr das Herbstkonzert des Akkordeonorchester Dorfmerkingen in der Turn- und Festhalle Dorfmerkingen statt. Als Gäste haben sich die Harmonika-Freunde Aalen angesagt. Musikalisches Neuland betreten die Spieler beider Vereine, die in einem gemeinsamen Ensemble auftreten. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, die Proben sind abwechselnd in Dorfmerkingen und Aalen.

Endlich, nach zwei Jahren Pause, steht in Dorfmerkingen wieder ein Akkordeonkonzert vor der Türe. Geleitet wird das Orchester von Roland Mettmann, der sein 35-jähriges Dirigentenjubiläum feiert und seinem Sohn Nicolai, der zukünftig die musikalische Verantwortung übernehmen wird. Das Motto „Big Pictures – große Momente“ haben beide ausgewählt und präsentieren musikalische Höhepunkte. Die Zusammenarbeit beider Orchester sei ein spannendes Projekt, so Nicolai Mettmann. „Wir freuen uns riesig auf diesen Auftritt“, sagt so Thilo Ognibeni von den Harmonika-Freunden.

Zurück zur Übersicht: Härtsfeld

Kommentare