Ebnat: Einbrecher klaut in Supermarkt Alkohol, Zigaretten und Fleisch

+
Symbolfoto

Er konnte kurz darauf vor dem Supermarkt von Polizeibeamten festgenommen werden.

Ebnat. Auf frischer Tat konnte ein polizeibekannter 35-Jähriger am Samstag festgenommen werden. Der Mann hatte sich, gegen 21 Uhr, gewaltsam Zutritt zu einem Supermarkt in der Thurn-und Taxis-Straße verschafft. Wie die Polizei mitteilt, entwendete er dort Alkoholika, Zigaretten und Fleisch.

Er konnte kurz darauf vor dem Supermarkt von Polizeibeamten festgenommen werden. Der 35-Jährige, der in letzter Zeit des Öfteren polizeilich in Erscheinung trat, war am Vormittag aus einer psychischen Einrichtung abgängig und wurde später von den Beamten dorthin wieder zurückgebracht.

Zurück zur Übersicht: Ebnat

Mehr zum Thema

Kommentare