Frontalzusammenstoß auf der Landesstraße bei Dehlingen

+
Schwerer Verkehrsunfall bei Dehlingen.

Vier Personen werden verletzt, zwei davon schwer.

Neresheim-Dehlingen. Wie die Polizei berichtet, ist es auf der Landesstraße 1070 bei Dehlingen am Dienstag um 17.35 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen und drei Verletzen gekommen.  An einer Kreuzung nimmt ein 57-Jähriger einem 31-jährigen die Vorfahrt und es kommt zum Zusammenstoß. Beide Autos kommen von der Fahrbahn ab, das Fahrzeug des Unfallverursacher habe sich vermutlich überschlagen. Der 57-Jährige und seine 54 und 55 Jahre alten Mitfahrerinnen wurden dabei schwer verletzt. Der Fahrer des anderen Fahrzeugs wurde leicht verletzt. Der Rettungsdienst und die Feuerwehr waren mit starken Kräften vor Ort. Über die Höhe des Sachschadens trifft die Polizei bislang keine Einschätzung.

Schwerer Verkehrsunfall bei Dehlingen.
Schwerer Verkehrsunfall bei Dehlingen.

Zurück zur Übersicht: Härtsfeld

Mehr zum Thema

Kommentare