Landesstraße gesperrt: Wie Brastelburg trotzdem erreichbar ist

+
Sperrung der Landesstraße 1080 in Richtung Waldhausen ab Abzweigung Simmisweiler.
  • schließen

Täfelchen an den Absperrungen weisen auf Umleitung hin.

Aalen-Brastelburg. Die Landesstraße 1080 von und nach Waldhausen ist wegen Sanierung gesperrt. Brastelburg soll auch weiterhin angefahren werden können, wenn auch über Umwege, informiert das Landratsamt. An den Absperrbaken sollen Hinweistafeln auf die Umleitung über Simmisweiler montiert werden. Auch das „Weiße Rössle“ soll über Simmisweiler, die Gemeindeverbindungsstraße und die Ettenbergstraße in Brastelburg weiterhin erreichbar bleiben. Die kürzeste Verbindung nach Waldhausen führt ebenfalls über Simmisweiler. bea

Zurück zur Übersicht: Härtsfeld

Kommentare