Golfclub: Erstmals eine Präsidentin

Neues Führungsteam im Golf-Club Hochstatt: Marion Jooss übernimmt die Spitze.

Neresheim. Marion Jooss übernimmt als erste Frau das Präsidentenamt und wird den Golf-Club die kommenden drei Jahre führen. Sie wurde einstimmig ins Amt gewählt, genau wie ihr Führungsteam: Neuer Vizepräsident und Spielführer ist Roland Erhardt. Susanne Pitz wurde als Schatzmeisterin wiedergewählt. Jutta Oehlrich ist neue Geschäftsführerin. Das Amt des Marketingbeauftragten/Schriftführer übernimmt Benjamin Klement. Zum Jugendwart wurde Karsten Rix gewählt, und William Pringle wurde mit großer Mehrheit zum neuen Platzbeauftragter gewählt.

Die Ziele des neuen Vorstands sind, den Mitgliedern und Gästen weiterhin einen Platz in hervorragendem Zustand zur Verfügung zu stellen und neue Mitglieder für den Golfsport zu gewinnen. Clubleben und Gemeinschaftsgefühl sollen gestärkt werden. Ein weiterer Fokus liegt auf der Jugendarbeit, wozu auch Spitzenspielerin Helen Schenk als Bindeglied zwischen Jugend und dem Vorstand gewonnen werden konnte.

Das neu gewählte Vorstandsteam bedankte sich bei den ausgeschiedenen Vorständen, ihrem Vorgänger und langjährigen Vorstandsmitglied Egon Maier, dem bisherigen Vizepräsidenten und Platzbeauftragten Wolfgang Lorenz, dem langjährigen Geschäftsführer Charles Simon, dem ausgeschiedenen Spielführer Michael Murgul und Mario Stets (ehem. Jugendwart) für ihr jahre- bis jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement.

Erlebn istag geplant

Sofern die Pandemie es zulässt, ist am 8. Mai seit zwei Jahren erstmals wieder ein Golferlebnistag geplant. Interessenten jeden Alters sind dabei auf der Hochstatter Anlage herzlich willkommen, selbst erste Putts und Schwünge unter Aufsicht auszuprobieren oder erfahrene Mannschaftsspieler ein paar Bahnen über den Platz zu begleiten. Auch Kinder und Jugendliche sind herzlich willkommen. Für die jungen Golfer wird auf Hochstatt einiges geboten, so ist in der Mitgliedschaft z. B. ein wöchentliches Jugendtraining bei unserem Golflehrer und ein dreitägiges Golf-Camp zu Beginn der Sommerferien inkludiert.

Der Golf-Club Hochstatt e.V. wurde 1981 gegründet und feierte 2021 sein 40-jähriges Jubiläum. Er verfügt über einen 18-Loch-Meisterschaftsplatz und ein weitläufiges Übungsgelände in ruhiger Lage. Das denkmalgeschützte Clubhaus stammt aus dem Jahr 1684 und gehörte ursprünglich dem Fürstentum Thurn & Taxis. Der Golf-Club ist ein eingetragener Verein mit etwa 800 Mitgliedern und wird ehrenamtlich geführt.

Interessierte Neuanfänger jeden Alters können nach Anmeldung einen Schnupperkurs oder einen Platzreifekurs durchführen oder einen Golfer auf dem Kurs begleiten

Zurück zur Übersicht: Neresheim

Mehr zum Thema

Kommentare