Neresheim, die Fünf-Türme-Stadt

+
"Die schönste Ansicht des Härtsfeldes" findet man im Neresheimer Stadtgarten, wenn man durch den Holzrahmen blickt.
  • schließen

Fünf besondere Türme gibt's in Neresheim. Wann wurden sie errichtet? Und welche Geschichte haben diese? Das zeigt ein Blick in die Chroniken.

„Der schönste Anblick des Härtsfelds.“

Thomas Häfele, Bürgermeister

Zurück zur Übersicht: Neresheim

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare