Neresheims Stadtgarten wird zum echten Schlager

  • Weitere
    schließen
+
Profi durch und durch: Andy Schäfer "bedient" sein Schlagerpublikum und das macht begeistert mit.

Andy Schäfer und "Bellissa" begeistern mit ihren Liedern am Sonntag das Publikum auf dem Härtsfeld.

Neresheim. Stadtgarten – Schlagergarten: Diesmal sind Andy Schäfer und "Bellissa" da. Die beiden geben ein Konzert der feinen Schlagerart vor rund 200 Besuchern.

"Supertolle Location" schwärmen die beiden Solisten bei wahrlich bilderbuchartigem Härtsfeldwetter. Nicht zu heiß, wie noch in der Woche zuvor. Ein frisches Lüftchen weht. Perfekt.

Doch überhaupt Stadtgarten: Der ist auch an diesem Tag richtig belebt – wie seit dem Umbau häufig. Die Veranstaltungen tun ihr Übriges dazu. An diesem Sonntag sind es vor allem sehr viele ältere Menschen, die Skulpturen und Beete anschauen, die sich in die Sonne setzen oder langsam umherspazieren. Auch etliche Radfahrer halten kurz an, machen eine Pause, schauen sich um. "Wir sind sehr überrascht und einfach nur begeistert", lautet das Fazit einer kurzen Befragung.

Ehe es losgeht, verteilen sich die Konzertbesucher weiträumig. Sie haben sich Matten, Decken, Stühle und auch Sitzsäcke mitgebracht. Die Bewirtung wird rege angenommen.

"Wir finden es einfach großartig. Das ist ein echter Gewinn für Neresheim.", sagen zum Beispiel Gertrud und Walter Manner aus Bopfingen. Er war lange Jahre Lehrer an der Härtsfeldschule und beide kennen Neresheim von früher her sehr gut. Der ertüchtigte Stadtgarten und dazu gute Schlagermusik, die auf dem ganzen Areal gut zu hören ist, begeistert alle.

"Auf Wolke 7"

Vor allem auch, weil die beiden Interpreten ihr Bestes geben. Andy Schäfer ist, wie übrigens Bernd Clüver auch, ein "echter Mannheimer Jung", wie er sagt. Schäfer feierte 2018 laut Pressemitteilung ein "sensationelles Comeback". Womit wohl? Es war "der Junge mit der Mundharmonika". Einen altbekannten Ohrwurm. Den hat er allerdings neu aufgelegt. Sein aktueller Hit heißt "Wolke 7" und ist mit seinem eingängigen Fox-Pop-Beat auch ein echter Ohrwurm. Unbenommen ist Andy Schäfer ein Routinier, dem man seine früheren, vielen Auftritte unter anderem auch im ZDF-Fernsehgarten deutlich anmerkt. Schnell holt er das begeisterte Publikum ab. Viele klatschen mit. Gut Laune wohin man schaut.

Auch "Bellissa" aus Biberach hat wahrlich das, was man zu einer erfolgreichen Karriere als Schlagersängerin benötigt. Sie ist mit ihrem aktuellen Hit "Mein Leben fängt noch einmal an" durchgestartet und bereichert Nachmittag im Neresheimer Stadtgarten auf ihre ganze eigene musikalische Art.

Zurück zur Übersicht: Neresheim

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL