Spannende Tour im Stadtgarten

  • Weitere
    schließen
+
Auf Entdeckungstour im schönen Neresheim Stadtgarten: Die Attraktionen vom vergangenen Jahr stehen schon in voller Pracht und die Vorbereitungen auf "Blühendes Neresheim 2021" laufen auf vollen Touren.
  • schließen

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und vor allem im Stadtgarten gibt es schon viel Neues zu sehen.

Neresheim

Die zweite Aktion „Blühendes Neresheim“ steht in den Startlöchern und geht bald ganz offiziell in ihr zweites Jahr. Das Programm dazu soll im Laufe der kommenden Woche veröffentlicht werden.

„Das ist wie eine große Kreis-Gartenschau“, hatte der frühere Landrat Klaus Pavel das „Blühende Neresheim“ sogar einmal gelobt. Die Idee, die ursprünglich zur Belebung von Innenstadt und Stadtgarten gedacht ist, hat dann in den Zeiten der Coronakrise Anwohnern wie Besuchern viel Lebensfreude geschenkt.

Die Vorbereitungen auf „Blühendes Neresheim 2021“ laufen auf vollen Touren.

Nach dem vollen Erfolg 2020 darf man sich jetzt wieder auf ein großes Programm freuen. Natürlich wird vor der offiziellen Bekanntgabe in den nächsten Tagen noch nichts verraten. Trotzdem: Wer mit offenen Augen vor allem durch den Stadtgarten der Härtsfeldstadt geht, kann auch jetzt schon ganz viel entdecken: So sind schon die meisten Kunstwerke für den Skulpturenpfad aufgebaut und neue Attraktionen wie ein Barfußpfad sind grade am Entstehen. Was man sonst schon verraten kann? Neben dem neuen Skulpturenpfad wird unter anderem das „Stadtgärtle“ und der Weinberg unterhalb des Klosters die Aktion bereichern. Großes soll auch im Bereich der Marktstraße entstehen: „Dafür haben wir mit Paul Groll, Gerhard Stock und Nikolaus Mohr sehr renommierte Künstler gefunden“, freut sich Bürgermeister Thomas Häfele auf den Sommer in der Stadt. Mehr wollte er aber noch nicht verraten. Trotzdem: Eine Art „Open-Air-Galerie“ soll es werden, sickerte schon durch. Mehr demnächst. Spannend wird es auf alle Fälle.

„Blühendes Neresheim“ ist eine jährliche große gemeinsame Sommeraktion von der Neresheimer Stadtverwaltung, von Vereinen und Gewerbetreibenden. Die Aktion bietet Stadtranderholung gepaart mit viel Programm und einer bunten Mischung aus Natur und Kultur.

Zurück zur Übersicht: Neresheim

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL