Straße im Neresheimer Gewerbegbiet erhält einen Namen

+
Noch keine 14 Tage sind vergangen seit "Im Riegel Nord" Spatenstich gefeiert wurde. Jetzt haben die Gemeindrätinnen und -räte der künftigen Ringstraße einen Namen gegeben: Caspar-Vogler-Straße.
  • schließen

Wie die künftige Ringstraße im neuen Gewerbegebiet "Im Riegel Nord" heißt und wie es zu dem Namen kam.

Neresheim. Im neuen Gewerbegebiet „Im Riegel Nord“ wird eine Ringstraße angelegt. Für die haben sich jetzt die Gemeinderäte auf einen Namen geeinigt. Die Straße heißt künftig: Caspar-Vogler-Straße.

Caspar Vogler ist 1830 in Unterriffingen geboren und 1910 in Neresheim gestorben. Vogler war Oberamtsbaumeister in Neresheim, Landtagsabgeordneter und Mitglied der Zentrumspartei, erläuterte Bürgermeister Thomas Häfele die Wahl. Er gelte als Wegbereiter der Härtsfeldbahn und der Industrialisierung des Härtsfelds. „Damit passt er als Namensgeber hervorragend zum neuen Teil des Gewerbegebiets“, so der Schultes weiter. Die Räte stimmten mehrheitlich dem neuen Straßennamen zu.

Zurück zur Übersicht: Neresheim

Mehr zum Thema

Kommentare