Wahl und Auflösung

  • Weitere
    schließen

Eine Abteilung beim SV Neresheim will sich auflösen.

Neresheim. Die Jahreshauptversammlung des Sportvereins Neresheim fand im Sportheim statt. Im Mittelpunkt standen die Berichte der sechs Abteilungen Turnen, Fußball, Tennis, Tischtennis, Volleyball und Ski sowie des Vorstands. Die Abteilungen Fußball, Tennis und Tischtennis nehmen mit Erfolg an Verbandswettbewerben teil.

Die Abteilung Turnen deckt als größte Abteilung mit ihrem Angebot ein großes Altersspektrum ab. Der Abteilungsleiter Ski, Gerhard Ihle, gab bekannt, dass die Abteilungsversammlung die Auflösung der Abteilung beschlossen hat. Als Investition in die Zukunft bezeichnete der Kassier Stefan Aubele die Errichtung einer Photovoltaikanlage auf dem Sportheim.

Wiedergewählt wurde Christian Haßler als Schriftführer; neu im Vorstand ist Selina Hüll als Vertreterin der Vereinsjugend. Als Beisitzer im Hauptausschuss sind weiterhin Eugenie Jenztsch und Florian Kilacsko, neu in dieser Funktion ist Maxine Eder.

Zurück zur Übersicht: Neresheim

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL