Wieder ein Osterbrunnen in Neresheim

  • Weitere
    schließen
+
Gute Nachricht: Auch 2021 wird es n Neresheim einen schön geschmückten Osterbrunnen geben.

Die Vorbereitungen für den schönen Brauch zu Ostern laufen bereits.

Neresheim. Auch in diese Jahr soll es in Neresheim wieder einen Osterbrunnen geben. "Neresheim ohne Osterbrunnen geht einfach gar nicht", sagt Luitgard Mahringer, die Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins Neresheim-Stetten. 2020 im Lockdown hatte man schon unter strenger Einhaltung der Krisen-Sicherheitsbestimmungen einen geschmückten Brunnen praktisch hervorgezaubert – natürlich nicht so ganz aufwendig wie in den Jahren zuvor. Aber trotzdem eine große Freude für die Neresheimer.

Die gute Nachricht jetzt: Auch 2021 wird es wieder einen schönen Osterbrunnen in der Härtsfeldstadt geben. Sogar wieder mit Ästen und Zweigen eindrucksvoll und aufwendig umwunden. "2021 kranzen wir wieder und fangen am 15. März an. Allerdings nur mit zwei Zweierteams, die sich täglich abwechseln. Mehr wäre mir zur riskant", blickt Mahringer auf die kommenden Wochen bis Ostern.

Das heißt, auf die beeindruckende Krone wird man auch 2021 verzichten. Dafür bräuchte man mehr Helfer gleichzeitig und auch auf Feierlichkeiten zur Eröffnung muss man verzichten. Trotzdem: Tolle Sache und ein Lichtblick in diesen Zeiten.

Zurück zur Übersicht: Neresheim

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL