Ortsschild wird weiter hinausgeschoben

+
Das Ortsschild von Dorfmerkingen in Richtung Elchingen soll weiter hinausgeschoben werden

Neresheim-Dorfmerkingen.Künftig sollen Verkehrsteilnehmer den Fuß vom Gas nehmen und ihr Tempo reduzieren. Einstimmig beschloss der Ortschaftsrat, dass das Ortsschild von Dorfmerkingen in Richtung Elchingen weiter hinausgeschoben werden soll, ebenso das anschließende Schild Tempo 70 km/h in Richtung Elchingen bis hinter die Firma Röser, aufgrund des Verkehrs der beiden Sportplätze weiter hinausgerückt werden.

Auch soll das Ortsschild in Richtung Unterriffingen bis hinter die Abzweigung in das Baugebiet Sandgrube verlegt werden.

Verkehrsschau soll entscheiden

Über eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf Tempo 70 km/h vor der Ortseinfahrt Dorfmerkingen von Weilermerkingen kommend soll die Verkehrsschau entscheiden. Anregt wurde das Verkehrsschild „Scharfe Kurve“ anzubringen. Gründe dafür: unübersichtliche Verkehrslage, kurvige Strecke und Gefälle.

Zurück zur Übersicht: Härtsfeld

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare