Sammlung für Kriegsgräber

+
Krieger- und Reservistenverein Waldhausen

Spende Motiviert durch die positive Resonanz der Waldhauser sammelte der Krieger und Reservistenverein 1873 Waldhausen wieder für die Spendenaktion des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge. Nun übergaben die Vorsitzenden Hans-Peter Graser (l.) und Daniela Gerstner-Gloning die Spende in Höhe von 1973,50 Euro an den Ortsvorsteher Patrizius Genter.

⋌Foto: privat

Zurück zur Übersicht: Härtsfeld

Kommentare