Defibrillator fürs TSV-Vereinsheim

+
Defi Röttingen

Vereinsleben Der TSV Röttingen konnte mit Hilfe des DRK Röttingen und dank einer anonymen Spende einen Defibrillator am Vereinsheim installieren. Bürgermeisterin Andrea Schnele und Ortsvorsteher Gunther Ziegelbauer bedankten sich dafür, dass es in Röttingen nun eine weitere Möglichkeit der schnellen und unkomplizierten Erste-Hilfe-Leistung gibt. Foto:

privat

Defi Röttingen
Defi Röttingen

Zurück zur Übersicht: Kapfenburg

Kommentare