Eisplatte rutscht von Lkw-Dach und beschädigt Auto auf der A7

+
Symbolbild

Lastwagenfahrer entfernt sich am Montag unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizei bittet um Hinweise.

Westhausen. Am Montag ist es auf der A7 zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine vom Dach eines Lkw rutschende Eisplatte ein Fahrzeug beschädigte. Die Eisplatte rutschte während der Fahrt von einem Lastwagen, der laut Polizei gegen 14.10 Uhr zwischen der Anschlussstelle Aalen/Oberkochen und Aalen/Westhausen unterwegs war. Hierbei wurde ein auf der Gegenfahrbahn fahrender Mercedes eines 55-Jährigen beschädigt. Der Unfallverursacher, der vor Fahrtbeginn seinen Sorgfaltspflichten als Kraftfahrzeugführer nicht nachgekommen war, entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Insgesamt entstand dabei ein Sachschaden von etwa 5000 Euro. Verletzt wurde niemand. Hinweise auf den bislang unbekannten Lkw-Fahrer werden vom Verkehrsdienst Kirchberg/Jagst unter (07904) 94260 entgegengenommen.

Zurück zur Übersicht: Kapfenburg

Mehr zum Thema

Kommentare