Schmuckes Kleindenkmal erstrahlt in neuem Glanz

+
Unentgeltlich hat Helmut Sterz (rechts) eine alte Wandertafel des Albvereins restauriert. Darüber freuen sich (von links) Maler Manfred Liebhardt- der sie vor über 40 Jahren schuf- Albvereinsvorsitzender Rüdiger Backes, Wanderwartin Renate Sterz und Wand

Helmut Sterz hat eine alte Wandertafel restauriert. Die steht nun an Maria-Hilf-Kapelle.

Lauchheim-Hülen. Bei der Maria-Hilf-Kapelle, am Ortseingang von Hülen, von der Kapfenburg kommend, haben Mitglieder der Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins eine restaurierte alte Wandertafel aufgestellt und sie so zum Kleindenkmal erhoben.

Das sei ganz im Sinne des Schwäbischen Albvereins, der sich auch um den Erhalt von Kleindenkmälern kümmere, sagt Wanderwartin Renate Sterz. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Anwesen Sterz steht auch die Maria-Hilf-Kapelle und der alte Vier-Weg-Weiser. Damit ist die vom Bopfinger Künstler Manfred Liebhardt in den 1970er Jahren geschaffene Tafel heimgekehrt, in unmittelbare Nähe ihres ursprünglichen Standorts, dem Wanderparkplatz Hülen.

Von damals ist sie noch in guter Erinnerung. Viele Menschen befolgten ihre Aufforderung „steig aus und wandere.“ Mit ihrer bildhaften Darstellung von Ortschaften ist die Tafel auch eine gute Orientierungshilfe. Vor einigen Jahren wurde die Tafel abmontiert und durch eine neue ersetzt, in der die neu entstanden Radwege eingezeichnet sind.

„Wir dachten, heben wir die alte Tafel mal auf, vielleicht findet sie mal einen würdigen Platz und wird der Öffentlichkeit zugänglich,“ erinnert sich Albvereins- Vorsitzender Rüdiger Backes. Und es hat sich bewahrheitet, als im vergangenen Jahr Renate Sterz auf das gute Stück aufmerksam wurde und es aus dem „Dornröschenschlaf“ erweckte.

Aber nicht nur das. Die Abwandlung des Schillerzitats, nach der „die Axt im Haus den Zimmerman erspart“, übertrug sie auf den „Allrounder im Haus“, ihren „Helmut.“ Er schuf der alten Tafel eine Einhausung. Originaltreu ist sie nun hinter Glas und das Gehäuse fachmännisch und witterungsbeständig verkleidet. ⋌Franz Mayer

Zurück zur Übersicht: Hülen

Mehr zum Thema

Kommentare