Wegeausbau und Dorfmitte

  • Weitere
    schließen

Planungsraten und Geld für Hülen beraten.

Lauchheim-Hülen. Bei der Sitzung des Ortschaftsrats wurden Weichen gestellt - für große Vorhaben und Dinge, die notwendig sind. So wie der Ausbau des Kirchenwegs, der durch die Flurbereinigung stark in Mitleidenschaft gezogen wurde. Auch im Zuge der Flurbereinigung, in diesem Fall aber als Ausgleichsmaßnahme, ist die Herstellung einer "Hüle" geplant. Dazu stehen Planungsraten für ein anvisiertes neues Feuerwehrgerätehaus an. Unter die Rubrik "Geld für Konzeptionen" fällt auch die Planung einer Dorfmitte und die Notwendigkeit von Verkehrsberuhigung im Ort.

Ob und in welcher Höhe alles im Haushalt 2021 der Stadt Lauchheim Berücksichtigung findet, soll in einer gemeinsamen Klausurtagung am 23. Januar besprochen werden.

Zurück zur Übersicht: Hülen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL