Jugendhütten spenden 400 Euro

+
Jugendhütten spenden 400 Euro.

Glauben Der Hüttengottesdienst im Juli ist noch vielen in guter Erinnerung. Der Erlös der Bewirtung geht nun in den Erhalt des Bärenareals und an den Verein „Solidarität Mnero“. Durch die Spende können Frauen und Babys im Südosten Tansanias im Buschkrankenhaus während der Schwangerschaft, bei und nach der Geburt betreut und versorgt werden. Bürgermeisterin Andrea Schnele freute sich auf eine Wiederholung des Hüttengottesdienstes.

⋌Foto: privat

Zurück zur Übersicht: Kapfenburg

Kommentare