DRK bietet Schnelltests

  • Weitere
    schließen

Aktion am Samstag, 20. Februar, 9 bis 13 Uhr in Lauchheim.

Lauchheim. Der DRK-Kreisverband Aalen und das DRK-Lauchheim bieten am Samstag, 20. Februar, von 9 bis 13 Uhr Corona-Schnelltests an. Die Schnelltests haben, laut DRK, eine Zuverlässigkeit von circa 95 Prozent und kosten 25 Euro. Voraussetzungen für einen Test sind: Vorlage eines Ausweisdokuments. Testen lassen kann sich jeder ab 16 Jahren, . Minderjährige werden nur in Begleitung eines Elternteils getestet. Wer getestet wird, darf keinerlei Erkältungssymptome haben. Interessierte fahren in den Hof des DRK-Raumes (Gerlachschule, Hauptstraße 48) und warten im Fahrzeug bis Sie von ein Helfer dort abholt. Nach dem Abstrich müssen Getestete zu Ihrem Fahrzeug zurück und dort auf Ihr Ergebnis warten. Nach 15 Minuten gibt es das Testergebnis und den schriftlichen Befund. Die 25 Euro sind vor Ort in bar zu entrichten. Bitte passend bereithalten. Wer positiv getestet wird, der soll sich ohne Umwege nach hause begeben Das DRK informiert das Gesundheitsamt über den positiven Befund.

Zurück zur Übersicht: Lauchheim

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL