Papiertonnenbrand greift auf Gebäude über

  • Weitere
    schließen
+
In Lauchheim brennt am Mittag eine Thujahecke.
  • schließen

Die Feuerwehren aus Bopfingen und Lauchheim sind mit neun Fahrzeugen und 41 Wehrleuten vor Ort und das Feuer schnell gelöscht.

Lauchheim. Wie die Polizei auf Nachfrage bestätigt, ist es gegen 13 Uhr zu einem Heckenbrand in der Lauchheimer Hauptstraße gekommen. Vor Ort stellte sich jedoch heraus, dass zunächst eine Papiertonne aus bislang unbekannter Ursache in Brand geriet. Das meldet die Polizei am Dienstagnachmittag. Von dieser griff das Feuer auf eine Hecke und letztendlich auf ein danebenstehendes Gebäude über.

Am Gebäude selbst brannte eine Balkonüberdachung und ein kleiner Teil des Daches. Durch die Feuerwehren aus Bopfingen und Lauchheim, die mit neun Fahrzeugen und 41 Wehrleuten vor Ort waren, konnte des Feuer gegen 13.50 Uhr gelöscht werden. Verletzt wurde niemand, so dass eine vor Ort anwesende Besatzung eines Rettungswagens nicht tätig werden musste. Der entstandene Schaden wird auf etwa 60.000 Euro geschätzt.

Zurück zur Übersicht: Lauchheim

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL