Neuer Abteilungskommandant gewählt

+
Bürgermeisterin Andrea Schnele, Christian Thum, Florian Himml und Wolfgang Wünsch mit Gattin Birgit Wünsch (von links). Auf dem Bild fehlt Fabian Ladenburger, er war auf Fortbildung.
  • schließen

Auf Wolfgang Wünsch folgt Fabian Ladenburger.

LauchheimBis zur Abteilungsversammlung im November leitete Wolfgang Wünsch 16 Jahre lang die Freiwillige Feuerwehr Lauchheim. Für viel Zeit im Ehrenamt dankte ihm nun Bürgermeisterin Andrea Schnele in der Sitzung des Gemeinderats vom Donnerstag. „Unzählige Besprechungen und Versammlungen liegen hinter uns“, sagte die Bürgermeisterin. „Sie haben mit großem Engagement die Funktion als Abteilungskommandant ausgefüllt.“ Schneles Dank gilt gleichfalls Birgit Wünsch, die oft auf ihren Mann habe verzichten müssen.

Auch Florian Himml hört als Stellvertreter auf und gibt sein Amt ab. Als neuer Abteilungskommandant wurde Fabian Ladenburger gewählt und als dessen Stellvertreter Christian Thum. Wolfgang Wünsch bleibt als Gesamtkommandant der Freiwilligen Feuerwehren Lauchheim, Hülen und Röttingen weiter erhalten und wird diesen Dienst fortführen.

Respekt gezollt

„Wir brauchen sie alle und wir sind stolz auf unsere Feuerwehr“, zollte Schnele den Kameraden ihren Respekt. „Das Wichtigste ist, dass von ihren Einsätzen immer heil wieder nach Hause kommen.“

Der Neuwahl des Abteilungskommandanten und dessen Stellvertreter hat der Gemeinderat per Beschluss zugestimmt. Es gab Blumen und Präsente. Fabian Ladenburger, der wegen einer Fortbildung nicht an der Sitzung teilnehmen konnte, wird von Bürgermeisterin Andrea Schnele noch persönlich die entsprechende Urkunde überreicht bekommen. Doris Weber

Zurück zur Übersicht: Lauchheim

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare