Unbekannter flüchtet nach Unfall

  • Weitere
    schließen

Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 500 Euro.

Lauchheim. Auf rund 500 Euro schätzt die Polizei den Sachschaden, den ein bislang unbekannter Autofahrer am Freitagmorgen verursacht hat. Gegen 7.25 Uhr fuhr ein 34-Jähriger mit seinem Pkw Mercedes Benz auf der B 29, wo ihm kurz nach der Abzweigung nach Lippach ein weißer Fiat Ducato entgegenkam, der wohl teilweise auf der Gegenfahrspur fuhr. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der 34-Jährige nach rechts aus, dennoch wurde sein Pkw von dem Fiat gestreift. Der Unfallverursacher fuhr nach dem Unfall davon. Hinweise bitte an das Polizeirevier Aalen, Tel.: (07361)/5240.

Zurück zur Übersicht: Lauchheim

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL