Verkehrsschild umgefahren

  • Weitere
    schließen
+
Symbolbild:Pixabay

Die Polizei sucht nach Hinweisen.

Lauchheim. Mehrere hundert Euro Sachschaden hat ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker hinterlassen, als er am Ortsbeginn von Lauchheim in der Bopfinger Straße gegen ein Verkehrsschild fuhr, das auf einer Verkehrsinsel aufgestellt war. Das Verkehrszeichen wurde komplett aus dem Boden gerissen, meldet die Polizei. An der Unfallstellte blieb ein Teil des Stoßfängers zurück, der zu einem Pkw Seat gehören dürfte. Die Beschädigungen wurden am Dienstagmorgen gegen 9 Uhr festgestellt. Hinweise auf den Verursacher bitte an den Polizeiposten Westhausen, Tel.: (07363) 919040. 

Zurück zur Übersicht: Lauchheim

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL