Wandern und dabei Rätsel lösen

  • Weitere
    schließen

Bis 19. April läuft das Ostersuchspiel der Gemeinde Lauchheim. So können Interessierte daran teilnehmen.

Lauchheim. Auch nach den Osterfeiertagen ist das Ostersuchspiel der Gemeinde ein Anlass, um ins Grüne zu gehen.

Wie funktioniert das Ganze? Sechs Wanderungen aus dem Buch "Wanderbares Lauchheim" sind abzulaufen. Bei jeder dieser Touren sind zwei Buchstaben (bei einer Tour nur ein Buchstabe) versteckt, und zwar im mittleren Bereich der Tour. Insgesamt müssen also elf Buchstaben gefunden werden. Aus diesen ergibt sich das Lösungswort. Die ausgefüllte Karte können Teilnehmerinnen und Teilnehmer bis 19. April in den Rathausbriefkasten einwerfen.

Die Stadt Lauchheim und der Schwäbische Albverein spendieren als Preise Gutscheine, die in den örtlichen Geschäften einzulösen sind. "Auch, wenn nicht jeder gewinnen kann, so ist es sicher wieder ein tolles Erlebnis in unserer schönen Natur unterwegs zu sein", so die Verwaltung. Bitte beachten Sie die jeweils gültigen Corona-Regeln.

Sämtliche Touren sind im Buch "Wanderbares Lauchheim" zu finden.

Die Karte gibt es online unter www.sav-lauchheim-kapfenburg.com.

Zurück zur Übersicht: Lauchheim

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL