Namen und Nachrichten

Anja Göschl neu im Vorstand

+
Anja Göschel ist neue Vorständin.

Westhausen. Zum 1. Oktober 2021 gibt es einen Vorstandswechsel im Hause der Raiffeisenbank Westhausen eG. Anja Göschl ist neue Vorständin. Seit 1. Juli 2020 war Paul Bareis als Interimsvorstand im Hause der Bank tätig. Gemeinsam mit Vorstand Werner Schneider hat er sich für die Belange des Hauses stark gemacht. Bareis wird zum 1. Oktober dieses Jahres die Vorstandschaft an die Generalbevollmächtigte Anja Göschl übergeben.

Der Aufsichtsratsvorsitzende Karl Kucher bedankte sich beim ausscheidenden Paul Bareis für sein Engagement. „Wir konnten aus den persönlichen Erfahrungen und dem genossenschaftlichen Wissen von Herrn Bareis aus dem Vollen schöpfen, da er das Genossenschaftswesen von der Pike auf kannte.“ In einer kleinen Feierstunde mit dem Aufsichtsrat wurde Göschl in ihr neues Amt eingeführt. Sie übernimmt die Produktions- und Steuerungsbank, Schneider ist für die Vertriebsbank zuständig. „Ich freue mich, im Interesse aller Mitglieder, Kunden und Kollegen die Zukunftsfähigkeit der Bank mitzugestalten und nehme meine neue Aufgabe in dieser herausfordernden Zeit gerne an“, strahlte Anja Göschl.

Zurück zur Übersicht: Westhausen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare