Brand in Westhausener Werkstatt schnell gelöscht

  • Weitere
    schließen
+
-

Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand.

Westhausen. Feueralarm am Montagmittag in Westhausen. Um kurz nach 12 Uhr wurde dem Polizeipräsidium Aalen ein Brand in der Dalkinger Straße gemeldet. Vor Ort stellte sich heraus, dass in einer, an ein Wohnhaus angebauten, Werkstatt ein Feuer ausgebrochen war. Die eintreffende Feuerwehr Westhausen, die mit sechs Fahrzeugen und 30 Wehrlauten vor Ort kam, konnte ein Übergreifen des Feuers auf das Wohngebäude verhindert werden, teilt die Polizei am Nachmittag mit. Bereits gegen 12.40 Uhr meldete die Feuerwehr Feuer aus. Es konnte festgestellt werden, dass das Feuer in einem Bereich ausgebrochen war, an welchem reparierte Motorsägen gelagert waren. An dem Gebäude entstand ein Schaden in Höhe von etwa 70.000 Euro. Verletzt wurde niemand. 

Fotos: onw-images / Markus Brandhuber
Fotos: onw-images / Markus Brandhuber
Fotos: onw-images / Markus Brandhuber
-

Zurück zur Übersicht: Westhausen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL