Propsteischule stellt sich vor

  • Weitere
    schließen

Die Propsteischule stellt sich digital vor und lädt alle interessierten Eltern von Viertklässlern ein, die Gemeinschaftsschule online unter www.propsteischule.de kennenzulernen. Kinder und Eltern können die Schule seit Montag, 8.

Westhausen. Die Propsteischule stellt sich digital vor und lädt alle interessierten Eltern von Viertklässlern ein, die Gemeinschaftsschule online unter www.propsteischule.de kennenzulernen.

Kinder und Eltern können die Schule seit Montag, 8. Februar, bei einem digitalen Informations- und Schnuppernachmittag unter die Lupe nehmen. Gerne werden auch persönliche Fragen beantwortet, Telefon (07363) 8441, E-Mail poststelle@propstei.schule.bwl.de.

Anmeldungen an der Propsteischule sind digital, per Post oder persönlich möglich. Die Anmeldeunterlagen werden gerne zugeschickt. Persönliche Anmeldung am Mittwoch, 10. März, von 8 bis 13 Uhr und 14 bis 16.30 Uhr sowie am Donnerstag, 11. März, von 7.30 bis 13 Uhr und 14 bis 16 Uhr.

Zurück zur Übersicht: Westhausen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL