Trickdiebe beklauen 70-Jährige an der Fleischtheke

+
Symbolbild

Die Frau konnte einen der beiden Männer beschreiben. Die Polizei sucht Hinweise.

Westhausen.An der Fleischtheke eines Discounters in der Dr.-Rudolf-Schieber-Straße sprach ein Unbekannter am Donnerstagvormittag zwischen 10 Uhr und 10.30 Uhr eine 70-Jährige an und verwickelte sie in ein Gespräch. Ein zweiter Mann entwendete während des Gespräches unbemerkt den Geldbeutel der Frau aus ihrer Stofftasche und packte stattdessen eine Packung Kekse hinein, teilt die Polizei mit. Erst an der Kasse bemerkte die 70-Jährige den Diebstahl. Die Täter erbeuteten neben persönlichen Papieren der Frau auch das Bargeld.

Die 70-Jährige konnte lediglich den Mann beschreiben, der sie angesprochen hat. Dieser ist etwa 40 Jahre alt, hat blonde kurze Haare und einen ausländischen Akzent. Weitere Hinweise nimmt der Polizeiposten Westhausen unter Tel.: (07363)919040. entgegen.

Zurück zur Übersicht: Westhausen

WEITERE ARTIKEL

Kommentare