Abtsgmünder feiern 1,9er-Schnitt

+
Abitur am St. Jakobus-Gymnasium Abtsgmünd

St. Jakobus-Gymnasium verabschiedet 45 Abiturientinnen und Abiturienten mit Festgottesdienst, einem melancholisch-heiteren Rückblick und natürlich einem feierlichen Abiball.

Abtsgmünd

Am St. Jakobus-Gymnasium durften 45 Abiturientinnen und Abiturienten als Krönung ihrer Schullaufbahn ihre Reifezeugnisse in feierlichem Rahmen entgegennehmen. Den Auftakt zu den Festlichkeiten bot in guter Tradition ein von den Absolventen gestalteter Festgottesdienst in der Kirche St. Michael, in dessen Rahmen die taufrisch ehemaligen SJG-ler einen melancholisch-heiteren Rückblick auf die zurückgelegte Wegstrecke boten. Anschließend ging es für alle in die bunt dekorierte Schulaula zum Abiball und zur Verleihung der Zeugnisse durch den Schulleiter Marco Cataldo, der in lebensweiser Rede die Absolventen in die „Freiheit“ entließ.

Anlass zu feiern gab es während der Zeugnisübergabe allemal, nicht zuletzt aufgrund der vielen starken Leistungen, die sich im herausragenden Notendurchschnitt von 1,9 spiegeln. Die Schulgemeinschaft des St. Jakobus-Gymnasiums, so Cataldo, wünsche all seinen Abiturientinnen und Abiturienten für den weiteren Weg nur das Beste.

Ihr Abitur am Abtsgmünder St. Jakobus-Gymnasiums haben bestanden: Annika Altmann, Jolina Bäurle, Tosca Blum (Preis), Cecile Boß-Feil (P), Georgios Botsis, Marc Dobrzanski, Oliver Doneit (Belobigung), Hannah Fischer, Felicia Frank, Frederik Frank (P), Tom Haag, Leonard Habrom (B), Jonas Harsch (P), Sina Hetzler (B), Matthias Ilg (P), Alina Jüngel (P), Josia Jung (P), Alissa Kazi (P), Lorenz Kienhöfer (B), Linda Konle (P), Lars Kramer (P), Philip Lauble (P), Leonie Kira Lenz (B), Lorena Lorusso, Lucia-Sophie Maier, Jan Mansel (P), Niklas Markun (P), Erik Müller, Linda Oßwald (P), Philipp Raab, Lisa Rademacher (P), Elias Rief (P), Ann-Kathrin Rothenbücher (P), Axel Rütsche, Fabian Sachsenmaier (P), Linus Schlenkermann (B), Antonia Schmid (P), Simon Schmid (P), Lara Schwind, Franziska Seibold (B), Michael Spanuth, Tino Vetter (P), Anouk Watko, Noah Weiß, Sophie Wiedmann und Alexander Jäger.

Zurück zur Übersicht: Abtsgmünd

Kommentare