Busse müssen umgeleitet werden

  • Weitere
    schließen

Gesperrte Landesstraße bei Adelmannsfelden zwingt "OstalbMobil" zu einem Umleitungsfahrplan.

Abtsgmünd. Bis voraussichtlich Samstag, 12. September, ist die Landesstraße 1073 zwischen Schönberger Hof und Adelmannsfelden für den Buslinienverkehr voll gesperrt.

Aufgrund dieser Vollsperrung ist mit der Linie 7869 nur noch eine Bedienung zwischen Abtsgmünd und Adelmannsfelden möglich.

Damit für Fahrgäste aus Adelmannsfelden und Pommertsweiler weiterhin eine Verbindung nach Ellwangen besteht, wird während der Vollsperrung ein Rufbus (Omnibus Weis, Telefon 07961 5792850) zwischen Adelmannsfelden-Pommertsweiler und Neuler eingerichtet. Somit ist in Neuler ein Umstieg von und nach Ellwangen gewährleistet.

Diese Fahrten sind im Umleitungsfahrplan von "OstalbMobil" in der Spalte Anmerkungen mit einer "1" gekennzeichnet. Die geänderten Fahrzeiten stehen auf der Homepage www.fahrbusostalb.de unter der Rubrik "Fahrpläne Linie 7869U". Bei weiteren Fragen: OstalbMobil, Telefon (07961) 98980.

Zurück zur Übersicht: Abtsgmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL