R2-D2 und C-3PO sind mit dabei

  • Weitere
    schließen
+
Ab dem 27. März geht es auf Schloss Untergröningen "abgeSPACEd" zu.

Die Vorbereitungen für die KISS-Ausstellung "Spaces" auf Schloss Untergröningen laufen auf Hochtouren.

Abtsgmünd-Untergöningen. Krieg der Sterne in Untergröningen? Zumindest die Androiden R2-D2 und C-3PO sind schon in den Räumen des Kunstvereins KISS angekommen. Behutsam wurden sie durch die Weite des Raumes direkt ins Schloss Untergröningen transportiert. Dr. Soma Stahorszki vom R2-Builders-Club Werne hat sie zum Leben erweckt. Nun warten R2D2 und C3PO darauf, dass am 27. März, ab 14 Uhr, die Ausstellung Spaces des Kunstvereins KISS startet.Dann zeigen 40 Künstlerinnen und Künstler aus 14 Ländern und ein zeichnender Roboter alles zum Thema Space. Und natürlich gibt es in der Ausstellung jede Menge zu sehen, zu staunen und viel überraschende Kunst, versichern die Macher.

Öffnungszeiten jeweils samstags, 14 bis 17 Uhr, sonn- und feiertags 11 bis 17 Uhr. Coronabedingt empfiehlt sich vor dem Besuch der Ausstellung immer ein Blick auf die Homepage des Kunstvereins: www.kiss-untergroeningen.de.

Zurück zur Übersicht: Abtsgmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL