Unfall auf der B19 bei Abtsgmünd

  • Weitere
    schließen
+
Derzeit werden Bergungsarbeiten durchgeführt.

Update: Die Bergungsarbeiten sind abgeschlossen, der Verkehr läuft wieder normal weiter.

Abtsgmünd. Auf der B19 Aalen Richtung Schwäbisch Hall in Höhe der Abzweigung nach Schäufele ist es zu einem Unfall gekommen. Wie die Landesmeldestelle für den Verkehrswarndienst mitteilt, werden derzeit Bergungsarbeiten durchgeführt, die Polizei regelt den Verkehr.

Die Polizei erläutert auf Anfrage, dass die Unfallaufnahme sowie die Bergungsarbeiten gegen 15 Uhr abgeschlossen werden konnten. Aus unbekannten Gründen war zuvor ein Pkw-Fahrer von der Straße abgekommen. Der Mann wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Zurück zur Übersicht: Abtsgmünd

WEITERE ARTIKEL