Aus dem Ortschaftsrat

Baumaßnahmen Hochwiese VI

Abtsgmünd-Pommertsweiler. Ortsvorsteher Egon Ocker bezeichnete es als erfreulich, dass die Gemeinde die komplette Straßenbeleuchtung in LED-Beleuchtung ausgetauscht habe. Rechtzeitig vor Beginn der Energiekrise, dadurch spare man Strom ein und brauche nicht nachts abzuschalten. Löcher sagte, angemeldete Schwachpunkte würden demnächst begutachtet und bei Bedarf verbessert. Da die Telekom in Neubaugebieten keine Telefonleitungen mehr lege, werde das Gebiet Hochwiese VI bevorzugt mit Glasfaser ausgestattet, damit die Bewohner dort baldmöglichst telefonieren könnten.

Ehrung der Blutspender

Abtsgmünd-Pommertsweiler. Gerade in Zeiten von sinkender Blutspendebereitschaft sei dieser Dienst am Gemeinwohl sehr wichtig, denn er helfe, Menschenleben zu retten. Er dankte auch dem DRK für die Durchführung der Spendenaktionen. „Sie sind Vorbild und motivieren hoffentlich andere, weil sie Verantwortung übernehmen“, sagte Ocker. Geehrt mit Urkunde, Ehrennadel und einem kleinen Geschenk wurden Patrick Pfitzer (10 Spenden), Sibylle Funk und Robert Bernlöhr (je 50 Spenden). ⋌Je

Zurück zur Übersicht: Kochertal

Kommentare