Zwei Verletzte bei Unfall

  • Weitere
    schließen
+
Die Unfallfahrzeuge waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit.

Bei einem Unfall bei Bühlertann im Landkreis Schwäbisch Hall wurden am Dienstagabend zwei Personen verletzt.

Ein 20 Jahre alter Skoda-Fahrer war am Dienstag kurz vor 19:00 Uhr nach Angaben der Polizei auf der Landesstraße 1072 von Kottspiel nach Bühlertann unterwegs. Dabei geriet er auf die Gegenfahrbahn kollidierte mit einem entgegenkommenden Opel einer 23-Jährien. Der 20-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt, die 23-Jährige leicht. Beide wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Fahrzeuge warne nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Die Unfallfahrzeuge waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit.

Zurück zur Übersicht: Kochertal

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL