Radlerin gestürzt

  • Weitere
    schließen

Eine 51 Jahre alte Radfahrerin hat die Kontrolle über ihr Rad verloren und ist gestürzt. Die Frau war am Mittwochnachmittag gegen 15 auf der Amtsgasse in Hohenstadt in Richtung Reichertshofen unterwegs.

Abtsgmünd-Hohenstadt. Eine 51 Jahre alte Radfahrerin hat die Kontrolle über ihr Rad verloren und ist gestürzt. Die Frau war am Mittwochnachmittag gegen 15 auf der Amtsgasse in Hohenstadt in Richtung Reichertshofen unterwegs. Auf dem geschotterten Gefälle verlor sie die Kontrolle über ihr Rad. Bei dem Sturz zog sie sich eine schwere Verletzung am Bein zu, weshalb sie mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Mutlangen gebracht werden musste. Das teilte die Polizei am Freitag mit.

Zurück zur Übersicht: Hohenstadt

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL