Sonntag: Zwei Orchester, ein Konzert

Die Musikvereine Hohenstadt und Weiler in den Bergen lassen die Halle in Obergröningen erklingen.

Abtsgmünd-Hohenstadt. Der Musikverein Hohenstadt lädt am Sonntag, 20. November, um 17 Uhr (Saalöffnung ist um 16.30 Uhr, der Eintritt frei, Spenden sind willkommen) in die Halle nach Obergröningen.

Dieses Konzert bildet einen musikalischen Höhepunkt im Vereinsjahr des MV Hohenstadt und bietet den Musikerinnen und Musikern die Gelegenheit, sich ihrem Publikum auch mit Musik zu präsentieren, die bei den Unterhaltungsauftritten des Vereins nur selten dargeboten werden können.

Das aktive Orchester des Musikvereins Weiler in den Bergen wird unter ihrem Dirigenten Holger Kraus den Konzertnachmittag eröffnen.

Im zweiten Programmteil bringen dann die Musiker des aktiven Orchesters des MV Hohenstadt mit ihrem abwechslungsreichen Programm die Halle in Obergröningen zum Klingen. Dieses wurde von Dirigentin Christine Kraus zusammengestellt und mit dem Orchester einstudiert.

Ein Gesamtchor aus den Musikerinnen und Musikern des MV Weiler i.d.B. und des MV Hohenstadt wird das Konzert ausklingen lassen.

Zurück zur Übersicht: Hohenstadt

Kommentare