Beachparty der KSK

  • Weitere
    schließen

Die Party im Freibad verzeichnet einen Besucherrekord.

Hüttlingen. Bereits zum zwölften Mal organisierte die Sparkasse eine Beachparty im Naturerlebnisbad Niederalfingen - auch in diesem Jahr gemeinsam mit der AOK und der EnBW-ODR. Über 1000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene kamen am 1. August zur Sparkassen-Beachparty.

Im Rahmen des Sommerferienprogramms wurde die Beachparty bereits vor zwölf Jahren gemeinsam mit der Gemeinde Hüttlingen ins Leben gerufen. "Es freut uns, dass unsere Veranstaltung seitdem eine feste Größe im jährlichen Ferienprogramm in Hüttlingen und den umliegenden Gemeinden ist und wir in diesem Jahr sogar einen Besucherrekord verzeichnen können." erklärt Johannes Neusinger, Leiter der Sparkassengeschäftsstelle Hüttlingen.

Immer sehr beliebt: das Glücksrad, wo es schöne Preise wie Wasserbälle, Spritzpistolen, Tauchsticks, aufblasbare Schwimmtiere und Caps zu gewinnen gab. Auch Tischfußball und Torwandschießen standen bei den Badegästen hoch im Kurs. Die AOK war mit ihrem nagelneuen Soccercourt dabei und die EnBW mit dem spannenden Geschicklichkeitstest "Der heiße Draht.

Zurück zur Übersicht: Hüttlingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL