VdK-Talk zur Wahl

Spitzenkandidaten am 18. September auf dem Prüfstand.

Hüttlingen. „Wählen statt hoffen, Sozialstaat verteidigen!“ lautet das Motto des Sozialverbands VdK Baden-Württemberg im Superwahljahr 2021 anlässlich von Landtagswahl (14. März) und Bundestagswahl (26. September).

Am Samstag, 18. September, führen viele VdK-Orts- und Kreisverbände ab 16 Uhr öffentliche Wahlinfoveranstaltungen durch. Hauptprogrammpunkt ist jeweils ab 17 Uhr der Live-Talk „Bundestagswahl – Spitzenkandidaten auf dem Prüfstand“ mit Landesvorsitzendem Hans-Josef Hotz.

In der Live-Übertragung, zu sehen auch auf dem YouTube-Kanal des VdK Baden-Württemberg, bezieht Hotz Stellung zu den Themen Rente, Pflege und Gesundheit – begleitet von den Statements der Spitzenpolitikerinnen und -politiker sowie kurzen Filmsequenzen.

Diese Bundestagsabgeordneten nehmen teil: Leni Breymaier (SPD), Heike Hänsel (Linke) und Pascal Kober (FDP); angefragt wurden zudem Dr. Stefan Kaufmann (CDU) und Cem Özdemir (Grüne). Nach der Übertragung findet ein gemeinsames Abendessen mit Livemusik statt.

Wegen Corona ist die Teilnahme nur nach Anmeldung beim VdK-Veranstalter vor Ort möglich.

Weitere Informationen unter www.vdk-bawue.de.

Zurück zur Übersicht: Hüttlingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare