VR-Bank übergibt 1000 Euro an den TSV

  • Weitere
    schließen
+
Spendenübergabe im Aktivum in Hüttlingen (v.l.): Jürgen Eisele, Dietmar Gross und Eduard Rup.

Finanzielle Hilfe für den TSV Hüttlingen in schwierigen Zeiten.

Hüttlingen. Über eine großzügige Spende der VR-Bank Ostalb in Höhe von 1000 Euro freut sich der TSV Hüttlingen.

Jürgen Eisele, Leiter der VR-Bank-Geschäftsstelle in Hüttlingen, überreichte den Vereinsvertretern Dietmar Gross (Vorstand für Finanzen des TSV) sowie Eduard Rup (1. Vorstand des TSV Hüttlingen) im Sportzentrum Aktivum Hüttlingen stellvertretend einen Spendenscheck in Höhe von 1000 Euro.

Der VR-Bank-Geschäftsstellen-Leiter betonte: "Sehr gerne unterstützen wir den TSV Hüttlingen in so schwierigen Zeiten mit einer Spende aus unserem Gewinnspartopf."

Der VR-Bank – als einer in der Region verwurzelten Genossenschaftsbank – liege die Förderung der Vereine in ihrem Geschäftsgebiet sehr am Herzen, so Eisele.

Zurück zur Übersicht: Hüttlingen

WEITERE ARTIKEL