Jetzt wird die Brücke im Hüttlinger Ölweg für Kraftfahrzeuge gesperrt

  • Weitere
    schließen
+
-

Kaum ist die sanierte Kocherbrücke in der Hüttlinger Bachstraße für den Verkehr wieder freigegeben worden, wird die Brücke zwischen Öl- und Lindenweg gesperrt.

Brückensperrung Kaum ist die sanierte Kocherbrücke in der Hüttlinger Bachstraße für den Verkehr wieder freigegeben worden, wird die Brücke zwischen Öl- und Lindenweg gesperrt. Sie soll abgerissen und neu erstellt werden. Die Spannbetonbrücke stammt aus dem Jahr 1934. Ihr Zustand hat sich in den letzten Jahren verschlechtert, die Bewehrung des Betons ist schadhaft. Die Brücke soll deshalb für den Kfz-Verkehr ab 1. Dezember gesperrt werden. Fußgänger und Radfahrer können dann die Mitte der Brücke nutzen. Die angehängte Fußgängerbrücke wird komplett gesperrt. Der Gemeinderat hat bereits 2018 den Neubau der Brücke beschlossen und wird sich am kommenden Donnerstag noch einmal damit befassen. Text/Foto: mam

Zurück zur Übersicht: Kochertal

WEITERE ARTIKEL