Mehr Sicherheit für Feuerwehrleute

Spende Die Böhme & Weihs Systemtechnik GmbH & Co. KG aus Aalen unterstützt die Freiwillige Feuerwehr Abtsgmünd mit einer Spende über 2300 Euro. Mit dem Betrag konnten zwei weitere Einsatzfahrzeuge mit dringend benötigten Wärmebildkameras ausgestattet werden, die bei Bränden und Unfällen zur Anwendung kommen. Felix Sperling (Atemschutzwart), Frank Uedickoven (Böhme & Weihs), Holger Schmid (Kommandant), Anja Furrer (Böhme & Weihs)(v.

l.) präsentieren gemeinsam die durch die Spende finanzierten CO-Eingaswarngeräte und Wärmebildkameras. Foto:privat

Zurück zur Übersicht: Kochertal

WEITERE ARTIKEL

Kommentare