Regionale Superfoods kennenlernen

  • Weitere
    schließen

Heimatblume veranstaltet einen dreistündigen Spaziergang mit Kräuterrezepten.

Abtsgmünd.Am Samstag, 29. Mai, findet ein Kräuterrundgang auf dem Koiserhof statt. Durch den ausgiebigen Regen ist die Wiese prall gefüllt mit allem, was das Wildkräuterherz höherschlagen lässt. Nun ist die beste Zeit, heimische Superfoods kennenzulernen, die kulinarische Möglichkeiten der Wildkräuter, ihre Inhaltsstoffe und deren Anwendung. Der Kräuterrundgang dauert etwa drei Stunden. Teilnehmer zahlen 20 Euro am Tag der Teilnahme, Kinder bis elf Jahre sind kostenlos dabei. Bitte stabiles Schuhwerk, Handschuhe, Körbchen und Messer mitbringen.

Interessenten wenden sich bei Fragen an Nicoletta Diebold unter der Telefonnummer 0163/66 45 46.

Die Adresse: Koiserhof 15, 73453 Abtsgmünd-Hangendenbuch.

Zurück zur Übersicht: Kochertal

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL