Spende für Burkina Faso

+
Freuen sich über die zweimal 428 Euro für die Menschen in Burkina Faso (v.l.): Sparkassen-Pressesprecher Holger Kreuttner, Christel Trach-Riedesser und Klaus Scheufele, beide von der Burkina Faso-Hilfe, sowie Johannes Neusinger, Leiter der Sparkassenfiliale Hüttlingen

Benefiz Schon seit vielen Jahren steht in der Sparkassenfiliale Hüttlingen das Spendenkätzchen der Burkina Faso-Hilfe. Die Kundinnen und Kunden der Kreissparkasse Ostalb nutzen gern die Möglichkeit, hier Gutes für die Menschen in einem der ärmsten Länder der Erde zu tun. So sind bei der aktuellen Leerung des Kässchens 428 Euro zusammengekommen. Diesen Betrag hat die Kreissparkasse Ostalb verdoppelt.

„Mit den insgesamt über 850 € können nun dringend benötigte Lebensmittel für zahlreiche Familien im Norden Burkina Fasos gekauft werden. Nach einer fast vollkommenen Missernte im letzten Jahr ist die Not hier größer denn je“, sagt Christel Trach-Riedesser, die Initiatoren der Hüttinger Burkina Faso-Hilfe. Johannes Neusinger, Leiter der Sparkassen Filiale Hüttlingen und Sparkassen-Pressesprecher Holger Kreuttner sagen dieser wichtigen, humanitären Aktion auch weiterhin ihre Hilfe zu. Spendenkonto der Burkina Faso-Hilfe: IBAN DE 41 61450050 0110215400, Kath. Kirchengemeinde, Verwendungszweck: Burkina Faso Hunger. Foto: privat

Zurück zur Übersicht: Kochertal